Wo Speisen auf höchstem Niveau
auf gesellige Atmosphäre trifft,
werden Sterne greifbar

                   

Mitten in traumhafter Natur, unweit von Bruneck und weit über die Landesgrenzen Südtirols hinaus bekannt, finden Liebhaber der gehobenen Südtiroler Küche das Restaurant Schöneck in Pfalzen.

Unvergessliche kulinarische Erlebnisse in einem stilvollen, gemütlichen und familiären Ambiente – das ist der Anspruch, mit welchem Karl, Mary & Siegi Baumgartner seit nunmehr fast 30 Jahren ihre Gäste in einem der renommiertesten Gourmetrestaurants in Südtirol verwöhnen.

Essen in den historischen Südtiroler Bauernstuben, in der sonnengetränkten Veranda im Stil der Tiroler Jahrhundertwende oder im Sommer auf der idyllischen Terrasse; ein Aperitif in der edlen Pianobar oder ein guter Tropfen in der behaglichen Ledergarnitur vor dem flackernden Kaminfeuer…

WOHLFÜHLEN wird im Restaurant Schöneck großgeschrieben, denn die Familie und ihr engagiertes Team legen Wert auf einen persönlichen und herzlichen Kontakt mit allen Gästen.

Sie suchen Räumlichkeiten in einer traumhaften Kulisse, gepaart mit einer hervorragenden Küche und einem Top-Service?
Dann sind Sie im Restaurant Schöneck goldrichtig!
Wir stehen Ihnen bei der optimalen Planung mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite, von der passenden Menüauswahl inklusive Weinempfehlung bis hin zur Dekoration und musikalischen Umrahmung.

Die gleichfalls regional-traditionelle, wie auch mediterran angehauchte Küche, stets innovativ von Karl Baumgartner interpretiert, lässt keine Wünsche offen.

Die Liebe zu seinen Kreationen, angesiedelt zwischen lokaler Bodenständigkeit und südländischer Leichtigkeit, bescherten Karl Baumgartner im Jahre 1996 einen Michelinstern, der bis heute jedes Jahr bestätigt wird.

Auf den Teller kommt nur was kompromisslos gut schmeckt und -wenn möglich- von heimischen Produzenten aus dem Pustertal kommt.

Mit großzügigem Außenbereich für Aperitif oder BBQ, einer charmanten Veranda im Stil der Jahrhundertwende und drei romantischen Stuben, lässt es sich im Schöneck angenehm und exklusiv feiern.

Lieblingsplatzl´n wie die Pianobar werden zu später Stunde auch Ihre Gäste begeistern und für Weinkenner finden sich im urgemütlichen Weinkeller über 500 Etiketten aus allen wichtigen Weinregionen der Welt.

Speckknödel — Rezept von Karl Baumgartner
Für 4 Personen (ca. 8 Knödel)

500 g schnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot
3 feingeschnittene Schalotten
100 g Speck in Würfel geschnitten
1 Kaminwurze in Würfel geschnitten
1 Lauch
4 Eier
40 g Mehl
100 ml Milch
1 EL Petersilie fein geschnitten
1 EL Schnittlauch fein geschnitten
Salz, Pfeffer und Olivenöl

Anleitung: siehe Video
Kochdauer: 20 Minuten

Unser erklärtes Ziel: Sie als Gast sollen sich im Schöneck wohler als Zuhause fühlen!

RESTAURANT SCHÖNECK
Karl, Mary & Siegi Baumgartner
Schloss-Schöneck-Str. 11
I-39030 Pfalzen – Ortsteil Mühlen
Tel: +39 0474 565550
info@schoeneck.it

www.schoeneck.it